Home Unterkunft Ferien Reisen Reiseinfos Einkaufen Kontakt
 
Wellness
 
Senioren
 
Ökoreisen
 
Bauernhöfe
 
Kurorte
 
Kurzreisen
 
Reiterferien
 
Ferienparks
 
Wellnesstipps
 
Hier buchen
Sie Ihren Eintrag
Gastgeberinfo




    Seitenanfang

Urlaub auf dem Reiterhof: Ostalbkreis - Der Edelhof

 
  Mehr Informationen
>>>>Bild anklicken
Der Edelhof
Familie Kottmann
73550 Waldstetten
Tel. 07171 / 42745
Fax 07171 / 49469
edelhof.waldstetten@t-online.de
www.reiterferien.de

In einer familiären Atmosphäre, in der man sich schnell wohlfühlt, kümmert sich qualifiziertes Fachpersonal um Reiter, Pferde und unsere Ferienkinder. Pferdewirtschaftsmeister Christof Kottmann und sein Team sind für Sie da! Hof, Reithallen, Koppeln, Wiesen und Wald bieten ein reiches Betätigungsfeld. Spiel, Spaß und Bewegungsfreiheit können bei uns abseits von Straßen und Verkehr genossen werden.
 
  Mehr Informationen
>>>>Bild anklicken
Höhepunkt des abwechslungsreichen Tages sind die Reitstunden mit kompetenten Reitlehrern, die Freude an den Fortschritten der Kinder haben. Beim täglichen theoretischen Unterricht, werden Reittechnik und Pferdepflege anschaulich erklärt. Lern- und Ratespiele rund ums Pferd vermitteln Fachwissen. Auch dem Hufschmied können die Kinder über die Schulter schauen und vielleicht ein altes Hufeisen als Glücksbringer ergattern.



 
  Mehr Informationen
>>>>Bild anklicken
Ein Beispiel aus dem Programm des Reitstall Edelhof: Das Einsteigerprogramm
Mit unserem Anfängerprogramm möchten wir diejenigen ansprechen, die schon mal ans Reiten lernen dachten, bisher jedoch gezögert haben. Niemand ist zu jung oder zu alt für diesen schönen Sport. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich langsam mit dem Pferd vertraut zu machen. Da die Gruppe aus höchstens 4 Teilnehmern besteht, ist ein individueller Unterricht gewährleistet. Wie wird ein Pferd geputzt, gesattelt, wie führt man es richtig? Wir zeigen es Ihnen. Während den ersten Stunden die Sie im Sattel sitzen, wird Ihr Pferd longiert, d.h. Ihr Reitlehrer hält es unter Kontrolle, und Sie üben den richtigen Sitz. Auf was es dabei ankommt, wurde vorher im theoretischen Unterricht besprochen. Zuerst bleiben wir im Schritt, doch der Trab wird bald probiert. Achtung, jetzt hoppelt's und wackelt's etwas. Leichtraben ist angesagt. Spätestens jetzt werden Sie die Erfahrung machen, wieviel Freude es macht, Stückchen für Stückchen in den Takt zu finden, bis hin zur Harmonie von Reiter und Pferd. Machen Sie mit es lohnt sich!

Programmablauf:
  • Samstag: Führung, wir stellen Ihnen den Hof und die Pferde vor Besprechung über den Sinn und Ablauf des Kurses Sitzübungen an der Longe. Das gemeinsame Mittagessen ist im Preis inbegriffen. Praktische Übungen im Putzen und Führen des Pferdes Sitzübungen. Versorgen des Pferdes nach der Reitstunde.
  • Sonntag: Selbständiges Putzen unter Anleitung. Theoretisches Satteln. Sitzübungen.

Gemeinsames Mittagessen wie am Vortag, Praktisches Putzen, Satteln, Wissenswertes rund ums Pferd. Sitzübungen. Versorgen des Pferdes.
  • Kleidung: Schuhe mit flachen, rutschfesten Sohlen (Turnschuhe). Hose aus festem Stoff, nicht zu eng und ohne auftragende Nähte.
  • Kurszeiten: Sa: 10.00 Uhr bis 16.15 Uhr So: 10.00 Uhr bis 15.45 Uhr.

Sie sind Gastgeber und möchten sich in dieser Rubrik zum Pauschalpreis von monatlich 1,00 EUR präsentieren? Hier zur Online-Anmeldung
Mehr Reiterhöfe finden Sie in unserer Übersicht
mehr zum Thema: