Home Unterkunft Ferien Reisen Reiseinfos Einkaufen Kontakt
 
Wellness
 
Senioren
 
Ökoreisen
 
Bauernhöfe
 
Kurorte
 
Kurzreisen
 
Reiterferien
 
Ferienparks
 
Wellnesstipps
 
Hier buchen
Sie Ihren Eintrag
Gastgeberinfo




    Seitenanfang

Urlaub auf dem Reiterhof: Niederrhein - FN Reitschule Familie van Husen

Der Niederrhein befindet sich mit seiner Kulturlandschaft im Nordwesten von Nordrhein Westfalen, in direkter Nachbarschaft zu den Niederlanden. Sie wird durch ein weitläufiges Fluß- und Seengebiet geprägt. Hier finden Sie romantische Mühlen, mittelalterlich geprägte Städte und in Duisburg den größten Binnenhafen der Welt. Die flache Landschaft eignet sie sich besonders für Radtouren. Für Ihren Urlaub bietet der Niederrhein ein hochwertiges Freizeit- und Kulturangebot z.B. die letzte dampf- betriebene Schmalspurbahn im Rheinland der Selfkantbahn, der Archäologischer Park in Xanten oder unternehmen sie einen Ausflug zum Gasometer in Oberhausen direkt neben dem CentrO, einem der größten Einkaufs- und Erlebniszentren Europas.

Urlaub auf dem Reiterhof


 
  Einfach Bild anklicken
FN Reitschule/Reiterhof
Inh.: Albert und Maria van Husen
Berendonker Weg 4
47625 Kevelaer
Tel.: 02832 / 2064
Fax: 02832 - 978341
info@plankenhof-reitschule.de
www.plankenhof-reitschule.de



Zu unserem Haus

Landschaftlich schön gelegen zwischen Geldern-Veert und Wetten, bietet der Plankenhof jedem Reitbegeisterten ein ideales Umfeld. Sehr beliebt sind auch die Ausreitmöglichkeiten in der näheren Umgebung.

Ihr Kind liebt Pferde und möchte reiten lernen? Oder Sie selbst sind am Hobby Reiten interessiert? Ab 6 Jahren werden die Kinder von unseren Betreuern in kleinen Gruppen spielerisch an das Reiten herangeführt.

Sie lernen unter Aufsicht, Pferde richtig aus der Box zu führen, zu putzen, zu satteln und zu füttern.

Danach beginnt der Unterricht durch unsere erfahrenen Reitlehrer. Für den Anfang reicht bequeme Kleidung als Voraussetzung zur Teilnahme. Reitkappen können bei uns geliehen werden.
Hier bei uns auf dem Plankenhof lernen Kinder den Umgang mit Pferden kennen und lieben.

In unserem Familienbetrieb erfahren sie, das Reiten mehr ist, als nur auf einem Pferd zu sitzen. Mit viel Spaß und Bewegung, großen und kleinen Spielkameraden, schaffen wir hier auf dem Plankenhof auch für Ihr Kind ein zweites Zuhause. Und dies immer unter Aufsicht und mit klaren Regeln.

Maximal 7 Kinder reiten bei uns in einer Unterrichtsstunde.
Zu Beginn der Stunde holen die Kinder unter Aufsicht „ihren“ Haflinger aus der Box oder von der Wiese, putzen, trensen und satteln ihn. All das gehört zu einer Plankenhof-Reitstunde dazu.

Besonderes Augenmerk legen wir auf Sicherheit. Während der Reitstunden tragen die Kinder Reitkappen. Darüberhinaus empfehlen wir das Tragen von Sicherheitswesten.

In den Oster- Sommer- oder Herbstferien haben die Kinder die Möglichkeit in Schnupperkursen zu entdecken, ob Reiten für sie das richtige Hobby ist.

In der Zeit von 11°° bis 17°° Uhr wird von der Pflege bis zum Reiten der Umgang mit dem Pferd spielerisch erlernt (um 13°° essen wir gemeinsam zu Mittag).

Am letzten Tag können die Kinder das Erlernte bei einem Ponyputz- und Geschicklichkeitswettbewerb unter Beweis stellen. Zur Abschlußfeier und Urkundenverleiung sind die Eltern herzlich eingeladen.

Neben unseren erfahrenen Reitlehrerinnen, von denen uns manche seit der ersten Plankenhofstunde zur Seite stehen, können wir auf ein zuverlässiges Team aus engagierten Mitarbeitern bauen.
mehr zum Thema: